Desone Modulare Akustik
Ingenieurgesellschaft für Schalltechnik mbH
Sonnenallee 67, D-12045 Berlin
+49.(0)30.694 45 13

Ausstattung
Sprecherkabinen T:BOX

Alle Sprecherkabinen sind mit robusten Kunststoffoberflächen und lackierten Rahmenelementen im Farbton "nebelgrau" gestaltet. Der Innenraum ist mit farblich abgestimmtem, strapazierfähigem Teppichboden ausgestattet.

Standardausstattung

Die Ausstattung unserer Sprecherkabinen T :BOX ist bereits im Standard sehr umfangreich und beinhaltet:

  1. Tür T 61, beschichtet, nebelgrau
  2. Türfenster TF 60
  3. zusätzliches Sichtfenster FZB 100
  4. schaltbare Innenbeleuchtung IB
  5. Steckdose(n) SD (230 V/16 A)
  6. schallgedämmtes Belüftungssystem mit Querlüftung LSQ/LSG
  7. Kabeldurchführung KDV
  8. Teppichboden TB
  9. Akustikauskleidung AKMA
  10. Keilabsorber KAB

Zusatzausstattung

Auf Wunsch können Desone Sprecherkabinen über die Standardausstattung hinaus mit weiteren Ausstattungsdetails oder Zusatzmodulen versehen werden, von denen hier einige beispielhaft aufgeführt sind.

Der Anschluss eines elektrischen Lüfters an das Lüftungssystem zählt dazu ebenso wie z.B. zusätzliche Fensterflächen, Türen in Überbreite oder spezielle Beleuchtungen.

Individuelle Farbgestaltungen vervollständigen das Zubehörprogramm.

Belüftungssystem

Je nach Größe und Nutzung erforderlich sein, den Innenraum über das passive Belüftungssystem LSQ/LSG der Standard-Ausstattung und einen elektrischen Lüfter LES/LEG  aktiv mit Frischluft zu versorgen.

Lüfter sind stufenlos regelbar und werden saugend am Abluftkanal auf der Außenwand angebracht.

Auch eine Klimatisierung oder der Anschluss des Belüftungssystems an bauseits vorhandene Lüftungs- oder Klimaanlagen LK/LKG kann vorgesehen werden.

Kabeldurchführung

Eine zusätzliche Kabeldurchführung KDV erlaubt die Zuführung weiterer Kabel einschließlich der notwendigen Stecker (Audio, Video, Daten) in die Kabine.

Kabeldurchführungen lassen sich bei der Kabinenmontage an beliebiger Stelle einbauen.

Elektroinstallationen und Beleuchtung

Neben dem Standard sind zusätzliche Steckdosen SDZ an individueller Position möglich.

Die Standardbeleuchtung kann durch verschiedene Beleuchtungskörper wie z.B. an der Decke montierte LED-Strahler SB5L ersetzt oder ergänzt werden.

Individuelle Installationen sind auf Anfrage ebenfalls realisierbar.

T:BOX mit Mikro in Deckenhalterung
Mikrofon mit Deckenhalterung MIK und integrierte Arbeitsfläche AF
Elektrischer Lüfter LES
Elektrischer Lüfter LES
LED Deckenstrahler
LED Deckenstrahler SB5L